Engel mit Blumen und KerzenschaleLiebe Frau Z’Graggen

Abschied zu nehmen von einem geliebten Angehörigen, der plötzlich nicht mehr da ist, ist nicht einfach, weder für die Trauerfamilie noch für diejenige Person, welche die Trauerrede halten muss.
Dank Ihrer würdevollen und einfühlsamen Abschiedsfeier ist uns der Abschied von unserer Mama nicht mehr ganz so schwergefallen. Wir hatten das Gefühl, «Abschied» sei gar nicht das richtige Wort, sondern eher: «Auf Wiedersehen, bis später!» Der liebe Mensch, der uns verlassen hat, ist einfach früher von uns gegangen und wartet auf uns an einem Ort, wo es schöner ist, wo es keine Schmerzen und keine Trauer gibt.

Dieses Gefühl begleitet uns dank Ihrer einfühlsamen Rede zum Abschied unserer Mama bis heute.

G. F., Oktober 2016