Blumenschmuck in KapelleWir ignorieren im Alltag gerne die Tatsache, dass Tod und Sterben eigentlich allgegenwärtig sind. Wenn sich plötzlich ein geliebter Mensch auf den Weg macht und stirbt, sind wir überwältigt von Ohnmacht, Trauer und Schmerz.

So erging es mir beim Tod meines Vaters. Bei Ultimo addio habe ich die nötige Unterstützung gefunden, um mit dieser schweren Situation umzugehen. Frau Z’Graggen hat die Fähigkeit, sich in Menschen einzufühlen und den Tod als ein Ereignis zu sehen, das eben zu jedem Menschenleben gehört. Das hat uns sehr geholfen einen natürlichen Zugang zu unserer Trauer zu finden.

Sie hat die Abschiedsfeier für meinen Vater so gestaltet, als hätte sie ihn gekannt. Das kam in der wunderbaren Dekoration der Kapelle wie auch in der Abschiedsrede zum Ausdruck. Ein erfülltes Leben hat so einen würdigen Rahmen für den Abschied erhalten. Herzlichen Dank.

K. E., Dezember 2017